• Bild 1
  • Bild 2
Startseite
Sitemap
Impressum

 Liebe Leserinnen und Leser unserer Pfarrnachrichten, 

ganz herzlich grüße ich Sie und möchte Ihnen die jüngsten Entscheidungen betreffs der Coronapandemie für unsere Pfarrei St. Maria Immaculata in Meinerzhagen, Kierspe und Valbert mitteilen. Diese gelten vorbehaltlich anderer Entscheidungen von Seiten des Bischofs oder der Ordnungsbehörden.

  In einer Videokonferenz haben sich die katholischen Pfarrer des Märkischen Kreises, die zum Bistum Essen gehören darauf verständigt, bis zum 26.12.2020 alle Weihnachtsgottesdienste stattfinden zu lassen und dann bis voraussichtlich 10.01.2021 alle Gottesdienste bis auf Beerdigungen ausfallen zu lassen. Die Gemeindehäuser bleiben weiterhin geschlossen. Alle, die irgendwelche Krankheitssymptome aufweisen oder zur Hochsicherheitsgruppe gehören, bitte ich dringend zu Hause zu bleiben. Alle Gottesdienstbesucher müssen  während des gesamten Gottesdienstes einen Mund- Nasenschutz tragen. Ausnahmen können nicht gemacht werden, auch nicht bei vorliegendem Attest. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Das Singen bleibt auf Grund behördlicher Anweisung weiterhin untersagt. Unsere Kirchen bleiben weiterhin zum persönlichen Gebet geöffnet. Aktuelle Informationen auch unter der Internetadresse www.immaweb.de.

- Weiteres bitte den Pfarrnachrichten entnehmen. Achten Sie bitte auch auf die örtlichen Nachrichten in der Presse.


Kontakt

Pfarrei St. Maria Immaculata
Kampstraße 1
58540 Meinerzhagen

Tel.: 02354 2266
Fax: 02354 13195

st.maria-immaculata.meinerzhagen@bistum-essen.de

Öffnungszeiten Pfarrbüro:
Dienstag & Mittwoch09:30 - 11:30 Uhr
Donnerstag14:30 - 16:30 Uhr